. .

Embedded Software Developer for Process Automation Industry (m/f/d)

Kurzprofil A-1603

Willkommen bei einem der erfolgreichsten Lösungsanbieter und Technologielieferanten für Kommunikations­lösungen in der Industrieautomation.              

Unsere 350 Mitarbeiter in Deutschland, Europa, USA und Asien arbeiten professionell und mit Spaß daran, dass unsere PC-Karten, Gateways, OEM-Aufsteckmodule oder ASICs weltweit von führenden Unternehmen zur Kommunikation zwischen Automatisierungsgeräten und Steuerungen eingesetzt werden. Aufgrund langjähriger Erfahrung, hoher Innovationskraft und dem Teamspirit aller Kollegen sind wir Weltmarktführer mit unserem Lösungs-Portfolio für Feldbusse und Real-Time-Ethernet.

Und es geht weiter… Mit unserem neuen Produktbereich „Industrie 4.0 / Industrial Internet“ bieten wir einzigartige Lösungen für die IoT-Kommunikation vom Sensor bis in die Cloud.

Wir möchten unsere Kompetenz im Bereich Prozessautomatisierung erweitern und suchen daher an unserem zentralen Standort im Raum Frankfurt/Main den

Emmbedded Software Developer for Process Automation Industry (m/f/d)

 

Ihre Schwerpunktaufgaben

Sie arbeiten mit an der Automatisierung von Anlagen mit kontinuierlichen Produktionsprozessen, z.B. Wasseraufbereitung, Chemie, Kraftwerke. Diese stellen spezifische Anforderungen an unsere Kommunikationsbaugruppen. Entsprechende Features sind z.B. erhöhte Verfügbarkeit (Redundanz), Verwaltung der Messwerte (Zeitinformation), Parametersätze, usw.

  • Innerhalb des Software Teams sind Sie verantwortlich für die Entwicklung von Embedded Software für die Prozessautomatisierung.
  • Sie bringen Ihr Wissen im Bereich Prozessautomatisierung als Software Architekt ein und definieren dabei maßgeblich die Struktur für die Embedded Prozess Software.
  • Sie beteiligen sich am gesamten Lifecycle von der Anforderungsanalyse über die Releases bis hin zur Wartung.

                      Ihr Profil

                      • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Automatisierung, Informatik, Elektrotechnik oder in verwandten Fachbereichen
                      • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Embedded Software Entwicklung
                      • Fundierte Kenntnisse in Prozessautomatisierung
                      • Begriffe wie Systemredundanz, PROFINET / PROFIBUS PA, HART oder DLR und PRP sollten keine Neuheiten sein
                      • Kenntnisse in der Entwicklung mit Embedded C/C++
                      • Fließende Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

                                                      Unser Angebot

                                                      • 0% Langeweile: spannende Aufgaben in einem jungen, technisch geprägten Unternehmen
                                                      • 100% Planungssicherheit: unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiven Konditionen
                                                      • Teamspirit: Motiviertes Team mit erfahrenen, offenen und hilfsbereiten Kolleginnen & Kollegen
                                                      • Weiterbildung: Jederzeit möglich (und erwünscht!) per Schulung, Bibliothek, Webinar etc. sowie durch Dazulernen von erfahrenen Kolleginnen & Kollegen und Weitergabe von eigenem Wissen
                                                      • Viele Benefits: Gleitzeitregelung, genügend Parkplätze, gute öffentliche Verkehrsanbindung, diverse Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, Kaffee, Tee und Wasser kostenlos, Sport-Angebote, Betriebsarzt, subventioniertes Mittagessen, Casual Week und vieles mehr
                                                      • Und nicht zu unterschätzen: Wir sind durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.

                                                      Sie suchen ein Unternehmen auf oberstem Technik- und Innovationslevel, das Sie langfristig fordert & fördert?

                                                      Dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungs­unterlagen, mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintritts­termin, unter der Kennziffer A - 1603, an unseren Berater, Herrn Dr. Udo Esser, der Sie gerne über Ihre Chancen und unsere Zukunftspläne informiert. Diskretion wird selbstverständlich garantiert.

                                                      zurück zur Übersicht